Sanders und Benninghoven
Bücher und Broschüren Kabine 1
Texte für die Öffentlichkeit Kundenmeinungen
Fortbildungen Wir über uns
Moderation Kleingedrucktes
TEMPO MACHEN RICHTUNG KINDERRECHTE

Beispiel 5

TEMPO MACHEN RICHTUNG KINDERRECHTE

Das Thema Kinderrechte könnte ein Selbstläufer sein, denn am Grundkonsens mangelt es sicher nicht. In der praktischen Umsetzung aber zeigt sich: Kinderrechte brauchen kritische Beobachter, starke Fürsprecher und kluge Brückenbauer. Damit sozialpolitisch vorangebracht wird, was lange schon UN-Konvention ist und verbindlich gilt. Im aktuellen Jahresbericht werden die notwendigen Weichenstellungen eingefordert, wird beschrieben, welche Teilschritte der Kinderschutzbund Landesverband NRW 2015/2016 in Richtung Kinderrechte gegangen ist, welche Wegmarken gesetzt und welche Zwischenziele erreicht wurden.

Deutscher Kinderschutzbund NRW, April 2016

 

> Jahresbericht 2016 / Kinderschutzbund NRW

HINTERM HORIZONT  gehts weiter GUT GEGEN FREMDELN zurzeit nicht erreichbar...? ALTER UND TRAUMA - das Lesebuch zum Projekt TEMPO MACHEN RICHTUNG KINDERRECHTE GRENZGÄNGE / Jung, geflüchtet, über 18 / Kontext # 6 WILLKOMMEN (zurück): Erfolgreiche Personalentwicklung mit Wiedereinsteigerinnen Etwas Besseres als den Tod... / Suizidalität im Alter und Krisenhilfe vor Ort Netzwerke ausbessern / Kontext # 5 Kinder wirksam unterstützen: Jugendhilfe aktuell 2012 Gemeinsam gegen Jugendarmut / Kontext # 4 Plädoyers für Mütter in Robe. Die ARGE Anwältinnen positioniert sich. Ganz weit vorn. Der Fanschal für die Gesundheitsselbsthilfe NRW Einfach entwerfen: Wohnviertel für die Zukunft Eins, zwei, drei... Pressearbeit leichter gemacht! Zweite Auflage Aufmachen zur interkulturellen Öffnung von Jugendsozialarbeit Versuche starten Demenz kommt vor Anpfiff - Die Sportjugend im Team der Bildungslandschaften in Nordrhein-Westfalen Segel setzen Richtung: Arbeit Engagiert unternehmen Belastbare Pionierinnen gesucht

Valid XHTML 1.0 Strict Valid CSS!

Neues aus Kabine1 - Newsletter